Deutsch
Luis Alton wurde 1894 in Böhmen geboren und verbrachte seine Kindheit in Innsbruck. Anfang der 1920er Jahre studierte er an der Kunstakademie in München, u.a. bei Constantin Gerhardinger. Weitere Studienaufenthalte in Dänemark folgten. Ab 1925 arbeitete der Maler und Grafiker als freischaffender Künstler in Innsbruck. 1926 wurde er Mitglied der Secession Innsbruck sowie 1933 der Künstlergruppe Der Neue Bund. Sein Werk ist geprägt von Landschaften, Porträts und bäuerlichen Szenen.
To:


From:


Message: